StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
» Proberollenspiel



 



die elite
administratoren
informationen
wage nie zu vermuten
rollenspiel
unser leben

Foreneröffnung: 06.01.2012
Moderatoren:
Windpfote & Honigpfote
Rollenspielstart: //

Der Berg
Jahreszeit: Blattgrüne
Wetter: Heiß & Wenig Regen


Teilen | 
 

  » Proberollenspiel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Spielleitung

avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 06.02.11

BeitragThema: » Proberollenspiel   Mi Feb 29, 2012 9:14 pm

Hier findet unser Proberollenspiel statt.
Die Fakten:
    - Wir gehören alle dem WolkenClan an
    - Kristallstern ist unsere Anführerin und Schattenherz 2. Anführerin
    - Wir Schüler sind einfach Schüler und Seelenstaub ein Krieger
    - Es gelten die normalen RPG Regeln
    - Es herrschen die Wetterverhältnisse aus der Startseiten Tabelle
    - Auch nicht angenommene Charakter dürfen mitschreiben, sollten allerdings ihre Bewerbung nicht vergessen
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen http://the-mountain.forumieren.net
    Splitterherz

    avatar

    Anzahl der Beiträge : 114
    Anmeldedatum : 07.01.12

    BeitragThema: Re: » Proberollenspiel   Sa Apr 07, 2012 11:00 pm

    Katzen mit schwarzem Fell waren eindeutig benachteiligt wenn die Sonne vom Himmel schien, denn schwarzes Fell schienen die Sonnenstrahlen magisch anzuziehen. In der Nacht waren schwarze Katzen allerdings im Vorteil. Mit ihrem Fell waren sie in der gleichfarbigen Nacht kaum auszumachen. Oder bildete man sich dies alles nur ein? War es eine Illusion, dass schwarze Felle die Sonnenstrahlen magisch anziehen? Vielleicht. Aber es war eine sehr glaubhafte Illusion. Warum sonst wäre Windpfote fast schon heiß in seinem Fellkleid? Es war warm, schön warm. Die Sonne strahlte freundlich herab und der der hellblaue Himmel trug keine Wolken. Wobei Windpfote es schöner fand wenn einige weiße Wolkenfetzen am blauen Himmel schwebten. Das erschien ihm noch ein wenig friedlicher. Nun ja, aber das Wetter würde sich wohl kaum ändern nur weil Windpfote es anders schöner fand. Aber eigentlich dachte er auch nur über das Wetter nach weil er auf Honigpfote wartete. Er wusste wo sie war und konnte sie auch hören wenn er sich still benahm, was für diesen Kater keine Schwierigkeit war, und deswegen machte er sich keine Sorgen.

    Windpfote lag vor dem Schülerbau und dachte über dies und jenes nach. Zum Beispiel über den kleinen, weißen Schmetterling der in der Nähe herumflatterte. Der schwarzfellige Schüler dachte gerne nach und genauso gerne beobachtete er. Allerdings erschienen gerade keine Katzen die es sich zu beobachten lohnte. Immerhin wirkte er mit der Zeit ziemlich aufdringlich wenn die Blicke eines Schülers die ganze Zeit auf einer Katze lagen. Aber das konnte Windpfote genauso gut auch egal sein. Schließlich war für ihn nur Honigpfote wichtig. Und diese würde es auch immer bleiben. Nichts anderes würde sich vor seine Schwester stellen. Geduldig zuckte er mit dem Ohr. Seine Schwester würde sicherlich bald auftauchen und mit ihm reden, denn es gab gerade nicht viel zu tun.

    Der schwarze Kater erhob seinen Körper, streckte seine Glieder und setzte sich auf seine Hinterpfoten. Er verfolgte mit den Augen den weißen Schmetterling von vorhin, der mittlerweile fast außer Sichtweite war und leckte sich dann über die Pfote und wischte sich mit dieser übers Gesicht. Den Schwanz ringelte er ordentlich um seine Pfoten und betrachtete dann weiter das Clanleben, die Ohren so gedreht, dass er seine Schwester leise hören konnte.

    [Vor dem Schülerbau – beobachtet den Clan – denkt nach]
    Hoffe es ist okay, dass ich mehr oder weniger gesagt habe wo du bist Honigpfote?
    Nach oben Nach unten
    Benutzerprofil anzeigen
     
    » Proberollenspiel
    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
    Seite 1 von 1

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    The Mountain ::  :: » Rollenspiel-
    Gehe zu: